Das neue Europa: Polen will mehr USA und weniger EU

Polens neuer Kurs ist für die EU brandgefährlich: Die Regierung in Warschau hält Brüssel für schwach und will sich lieber an die USA und die Nato anhängen. In Washington wird die Entwicklung mit Wohlgefallen gesehen. Mit einem alten, nationalistischen Masterplan könnte ein Keil zwischen Deutschland und Russland getrieben werden.  

Türkei nützt Schwäche Griechenlands für Luftraum-Verletzungen 

Griechenland meldet, dass türkische Kampfjets regelmäßig den griechischen Luftraum verletzen würden. Im vergangenen Jahr soll es 2.224 Vorfälle gegeben haben. Sowohl Athen als auch Ankara erheben Ansprüche auf den Luftraum und die Gewässer in der Ägäis. Türkische Kampfjets sollen nach Angaben des griechischen Militärs regelmäßig den griechischen Luftraum über der Ägäis verletzen.  

Bundeswehr beteiligt sich an Militär-Manöver in der Ukraine

In der Ukraine sind zwei Militärübungen mit Nato-Streitkräften geplant. Auch die Bundeswehr ist dabei. Die US-Streitkräfte melden, dass es keinen Zusammenhang zwischen den Manövern und „tatsächlichen Weltereignissen“ gebe. In der Ukraine findet jährlich das Militär-Manöver „Rapid Trident“ statt, an dem nicht nur Nato-Staaten, sondern auch Länder wie Aserbaidschan, Moldawien oder Georgien teilnehmen. Thema: Manöver, Militär, Nato, […]

Schweiz simuliert Zerfall der EU und erwartet Unruhen in Europa 

Manchmal haben Außenstehende den besseren Blick für die Gefahr: Die Schweizer Armee bereitet überraschend ein Manöver vor, das den Zusammenbruch der EU simulieren soll. Für diesen Fall rechnen die Schweizer mit Plünderungen, Unruhen und ethnischen Spannungen. Thema: Bürgerkrieg, Conex 15, Duplex Barbara, EU, Europa, Frankreich, Manöver, Militär, Paramilitärs, Plünderungen Die Schweizer Armee will für den […]